Aktuelle Meldungen aus Nikolai

Literatur-Gottesdienst

„Warten bis der Frieden kommt“

am Sonntag, 3. November um 10 Uhr Die im Mai dieses Jahres verstorbene Schriftstellerin und Jugendbuchautorin Judith Kerr erzählt im zweiten Band der autobiographischen Romantrilogie, der mit „Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“ beginnt, von den Kriegsjahren, die sie mit ihrer aus Berlin geflüchteten Familie in London verbracht hat. „Warten bis der Frieden kommt“ – das kann in doppelter Weise verstanden werden. Was für ein Warten? Und „kommt“ der Frieden so von allein daher? Im Gottesdienst werden Passagen aus dem gleichnamigen autobiographischen Roman, aktuelle Bezüge und biblische Motive zusammengestellt. Das Team der Nikolaibücherei bereitet den Gottesdienst zusammen mit Pastor Thibaut vor.


  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2019 Ev.-luth. Gesamtkirchengemeinde Eversten | Zietenstraße 6 | 26131 Oldenburg | Tel.: 0441-957000 | E-Mail: kirchenbuero.ol-eversten@No Spamkirche-oldenburg.de |