Neustart und Fortbildung Besuchsdienst

„Was nicht per Du geht, geht perdu“. Persönliche Beziehungen, Anteilnahme und Gemeinschaft sind ein unverzichtbares Kennzeichen einer Gemeinde. Insbesondere der Besuchsdienst hat daran großen Anteil. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, alte Gemeindeglieder anlässlich ihres Geburtstages zu besuchen und ihnen die Grüße der Kirchengemeinde zu überbringen. Alle zwei Monate triff t sich das Team im Gemeindezentrum. Das Besuchsdienst-Team möchte sich ergänzen und verjüngen. Wir suchen Gemeindeglieder, die Begabung und Freude haben, als Botinnen und Boten der Gemeinde Besuche zu machen. Zum Neustart ist eine Fortbildung geplant, damit alle Interessierten mit dem nötigen Rüstzeug für diese sensible und schöne Aufgabe ausgestattet werden. Die Fortbildung wird durch Pfarrer Dr. Stefan Welz, Theologische Grundsatzarbeit im Bischofsbüro, begleitet und fi ndet am Samstag, dem 14. November von 9.00 bis 16.30 Uhr in den Räumen der Nikolaikirche statt. Interessierte nehmen bitte Kontakt auf mit Margarete Ball (Tel. 96016 396) oder Pastor Thibaut (Tel. 50 36 60)

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2020 Ev.-luth. Gesamtkirchengemeinde Eversten | Zietenstraße 6 | 26131 Oldenburg | Tel.: 0441-957000 | E-Mail: kirchenbuero.ol-eversten@No Spamkirche-oldenburg.de |