Christliches Gesprächsforum

 

19. Februar, 19.30 Zietenstraße


Gottesdienst gegenwärtig

Referentin:
Gudrun Mawick, Oberkirchenrätin

In der globalisierten Welt wächst die Vielfalt.
Dies kann als Reichtum, aber auch als Überforderung empfunden werden. Das gilt auch für Gottesdienste. Sie gehören heute nicht mehr selbstverständlich zur Lebensgestaltung, werden gegenwärtig jedoch in vielen Formen gefeiert. An diesem Abend stehen Erwartungen an Gottesdienste und die Anliegen kirchlicher Feiern im Zentrum. Was für Chancen bieten
sie heute?

 

 

 

18. März, 19.30 Zietenstraße


All das Böse – wie kann Gott das zulassen?

Referent: Dietmar Abel, Pastor i. R.

Nachrichten von Kriegen und Naturkatastrophen erreichen uns nahezu täglich.
Unschuldige Menschen leiden unter Unterdrückung, Folter und Tod. Aber auch Krankheiten, Seuchen und Naturkatastrophen fordern ihren Tribut an Menschenleben. Wie kann Gott, den Christen als allmächtig, allwissend und allgütig bekennen, dieses Leid zulassen? Schon das Alte Testament stellt sich diese drängende Frage im Buch des Hiob.

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2020 Ev.-luth. Gesamtkirchengemeinde Eversten | Zietenstraße 6 | 26131 Oldenburg | Tel.: 0441-957000 | E-Mail: kirchenbuero.ol-eversten@No Spamkirche-oldenburg.de |