evasenio: Seniorenhilfe in Eversten

Die Arbeit der Evangelischen Seniorenhilfe Eversten/Bloherfelde, heute bekannt als evasenio, begann im Mai 1991 mit der beratenden Tätigkeit für ältere Menschen im gesamten Stadtteil Eversten. Das Angebot wurde stark nachgefragt und so wurde am 15.02.1994 der gemeinnützige Verein gegründet.

 

evasenio ist eine Beratungsstelle für Seniorinnen und Senioren und Angehörige.

 

Ziel des Vereins ist es, Beratung, Hilfe und Betreuung anzubieten, damit ältere Menschen so lange wie möglich ein selbstbestimmtes und individuelles Leben in ihrer vertrauten Umgebung führen können.

Als gemeinnütziger Verein setzt sich evasenio für die Förderung, Koordination und Verbesserung der offenen Altenhilfe in den Stadtteilen Eversten und Bloherfelde ein. Im Mittelpunkt stehen nicht nur ältere Menschen, die umsorgt werden, sondern auch deren Angehörige und Menschen, die anderen gerne helfen möchten. evasenio arbeitet gemeindenah und im Sinne einer generationsübergreifenden und nachbarschaftlichen Solidarität im vorpflegerischen Bereich.

evasenio fördert präventive Maßnahmen zur Erhaltung und Verbesserung der Gesundheit und der Lebensqualität sowie der sozialen Teilhabe.

Fürsorge und Gemeinsinn wirken Wunder. Oft reichen schon kleine Hilfestellungen, damit ältere Menschen selbständig und selbstbestimmt zuhause leben können.

Unsere Angebote werden individuell auf die Wünsche, Bedürfnisse und sozialen Kontakte der Senior/innen abgestimmt. Durch unsere ehrenamtlichen Mitarbeiter/innen (mit und ohne Aufwandsentschädigung) bieten wir verschiedene Dienste an, um den Alltag besser zu bewältigen und der Isolation im Alter vorzubeugen. Die Beratung und das persönliche Gespräch runden unser Angebot ab.

 

Mehr Informationen finden Sie HIER.

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2020 Ev.-luth. Gesamtkirchengemeinde Eversten | Zietenstraße 6 | 26131 Oldenburg | Tel.: 0441-957000 | E-Mail: kirchenbuero.ol-eversten@No Spamkirche-oldenburg.de |