Der Verein „Deutsch-Bengalische- Kinderhilfe“  untertützt die Einrichtung von zwei Schulklassen für die Kinder der ausgebeuteten Textilarbeiterinnen in Dhaka (Bangladesch), die für einen Monatslohn von ca. 30 Euro  für unsere Textilimporte arbeiten.

 

Die Kinder, die sich sonst selbst überlassen bleiben, sollen durch die Unterstützung dieses Vereins Chancen auf Bildung und Betreuung bekommen. Zur baldigen Verwirklichung seines Zieles hofft der Verein auf viele Mitglieder und Spenden.


Wenn Sie sich angesprochen fühlen, wenden Sie sich an:

Herrn Fuhrmann, Tel.: 57812,

Frau M. Cordes, Tel.: 50 25 90
oder Pastor Th. Hinne, Tel.: 95 70 444

 

Spendenkonto: OLB, Kto-Nr. 138 2234101
BLZ 280 200 50, Verwendungszweck:
„Deutsch-Bengalische Kinderhilfe“

 

Über den Fortgang des Projektes werden wir weiter berichten.

 

  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2019 Ev.-luth. Gesamtkirchengemeinde Eversten | Zietenstraße 6 | 26131 Oldenburg | Tel.: 0441-957000 | E-Mail: kirchenbuero.ol-eversten@No Spamkirche-oldenburg.de |