Aktuelle Meldungen aus Bloherfelde

Ökum. Bibelwoche: 16.-19. März, 19.30 Uhr

Gemeinsam mit der kath. Gemeinde St. Willehad laden wir zum Gespräch über Texte aus dem 5. Buch Mose/ Deuteronomium ins Gemeindehaus Bloherfelder Straße 170 ein.

16.03.2020 Dtn 34,1-12 "Gott zieht voran", Pastor Dr. K. Strübind
17.03.2020 Dtn 5,1-22 "Ich bin dein Gott", Pastorin Kaschlun
18.03.2020 Dtn 6,4-9+20-25 "Treue zu Gott", Pastoralrefn. Ratte-Püschel
19.03.2020 Dtn 10,17-19; 15,1-15 "Mitmenschlichkeit", Pastor Ramsauer

"Vergesst nicht..." das Buch Deuteronomium schärft den Blick auf das, was im Leben wirklich wichtig ist. Vergesst Gott nicht, seine Weisungen, seine Liebe, seine Sorge, seine Gegenwart, seine Forderungen.
Damals wie heute aktuell. Säkularisierung greift nicht erst heute um sich. Sie war schon immer da. Wir heute spüren es möglicherweise deutlicher und hören und lesen davon, erfahren es in unseren Gemeinden.
Auch deshalb sind die Texte aus dem 5. Buch Mose so aktuell. In der Bibelwoche lesen wir die Texte in einem großen Abstand zu der Zeit, in der sie geschrieben worden sind. Wir lesen sie heute und verstehen sie mit unseren Möglichkeiten und Grenzen. Wir fragen danach, was sie uns zu sagen haben. Vergesst nicht - zu kommen !
Pastor Ramsauer


  • RSS
  • Zum Seitenanfang
  • Seite drucken

© 2020 Ev.-luth. Gesamtkirchengemeinde Eversten | Zietenstraße 6 | 26131 Oldenburg | Tel.: 0441-957000 | E-Mail: kirchenbuero.ol-eversten@No Spamkirche-oldenburg.de |